Träume oder Schäume?

24 Aug

„I Need You Tonight“. Mit solchen oder ähnlichen Songtiteln ließen uns Boybands dahin schmelzen. Ob N´Sync, die Backstreet Boys oder O-Town. Sie hinterließen Spuren und sorgten für Glücksgefühle und gleichzeitigen Liebeskummer. Die vielen Poster im Kinderzimmer ließen sie real erscheinen und gleichzeitig sorgten sie für viel gute Laune. Das Bett wurde zur Bühne und die Haarbürste zum Mikrofon. Selbst die Eltern konnten irgendwann die Texte mitsingen. Heimlich wurden Liebesbriefe geschrieben und die Hoffnung stieg mit jedem Wort, dass man irgendwann eine Antwort mit genau dem gleichen Inhalt zurückbekommt. Man kannte jeden Schritt in den Videos und hätte alles dafür getan, um sie einmal live zu sehen. Für manche ging dieser Wunsch in Erfüllung. Andere mussten sich mit weniger zufrieden geben. Live-Auftritte wurden auf Kassette aufgenommen und so oft wie möglich zurückgespult. Die wahren Fans konnten die Tänze auswendig und führten sie gemeinsam mit Freundinnen vor den Eltern vor.

Heutzutage reisen Jugendliche sogar ihren Idolen nach und übernachten vor Stadien, nur damit sie so nah wie möglich an der Bühne stehen und ihren Idolen zujubeln können. Die Sympathie geht sogar so weit, dass manche Fans sich ein Tattoo mit dem Namen der Band machen lassen. Mittlerweile reichen den meisten Jugendlichen normale Fanbriefe nicht mehr aus, um nach einem Autogramm zu fragen. Damals ist man noch täglich aufgeregt zum Briefkasten gelaufen, um nachzusehen, ob man eine Antwort bekommen hat. Heute werden Autogramme bei ebay.de ersteigert, um sie dann wieder miteinander zu tauschen. Findet ihr das gut?  Die Fanbriefe wurden noch sorgfältig geschrieben und mit selbstgemalten Herzchen verziert. Es sollte etwas persönliches sein. Man wollte sich von den anderen Briefen unterscheiden, damit man seinem Idol direkt ins Auge fällt. Aber hat es geholfen? Meistens hat man vergeblich auf eine Antwort gewartet.

Wie ist eure Meinung dazu? Habt ihr auch Fanpost verschickt und wenn ja, habt ihr Antwort von eurem Schwarm bekommen? Und was haltet ihr von den „Neuzeit-Fans“, die ihr Leben nach ihren Idolen ausrichten?

Ich freue mich über eure Antworten. :)

 

 

 


Tags: , ,