Kein Mitglied? Hier kostenlos anmelden!
Kostenlos anmelden.

LeseDiddelina hat Lesemaus als Freund markiert.
LeseDiddelina hat Yirkakra als Freund markiert.
LeseDiddelina hat Kathi93 als Freund markiert.
LeseDiddelina hat Drachenlady11 als Freund markiert.
amor35 hat netterMann ins Gästebuch geschrieben.
LeseDiddelina hat Nina als Freund markiert.
LeseDiddelina hat Mimi1974 als Freund markiert.
amor35 hat derpinky ins Gästebuch geschrieben.
amor35 hat Peter9311 ins Gästebuch geschrieben.
amor35 hat Traumwolke ins Gästebuch geschrieben.
amor35 hat Tino63 ins Gästebuch geschrieben.
amor35 hat Traumwolke ins Gästebuch geschrieben.
netterMann hat amor35 ins Gästebuch geschrieben.
Blitzerschreck hat remi123 als Freund markiert.
KathaMaus86 hat LeseDiddelina als Freund markiert.
Echt krass, wie viele Menschen hier Texte kopieren und in ihrem Profil verwenden
Einen schönen Dienstag Nachmittag wünsche Ich euch
Suche Weibliche Brieffreundschaften, diese auch gern lange Briefe schreiben :D Würde mich freuen. Lg

Dein kostenloses Profil bei brieffreunde.de


Solltest du noch kein Profil bei brieffreunde.de haben, kannst du dir hier eines anlegen um alle Möglichkeiten der großen Community zu nutzen.

Brieffreunde auf der ganzen Welt finden


Suche in aller Welt. brieffreunde.de hat viele Sprachen: deutsch, englisch, italienisch, polnisch und tschechisch.

Grüppchenbildung
für alle


Gründe Gruppen oder tritt anderen bei! Schau dir an, welche Gruppen schon auf brieffreunde.de online sind oder gründe selbst eine!

Gruppen: Kakao Karten Liebhaber


Für alle die Kakaokarten einfach nur lieben selbst gestallten und auch gern tauschen und sammeln^^

_________________________
Was sind KaKAO-Karten?

Das Wort Kakao löst bei jedem wohl erst einmal den Gedanken an ein leckeres schokoladiges Heißgetränk aus. Aber KaKAO ist noch viel mehr! Das Kürzel steht für KartenKunst, Auflagen und Originale. Es handelt sich dabei um kleine Kunstwerke, selbst gestaltete Sammelkarten im Format 6,4 cm * 8,9 cm (2,5'' * 3.5'').
Auf die Idee Sammelkarten selbst zu machen kam der Schweizer Künstler M. Vänçi Stirnemann. Für eine Ausstellung im Jahr 1996 bemalte er 1200 Karten. Am letzten Tag lud er seine Besucher ein, selbst Karten zu gestalteten und mit ihm zu tauschen. Er nannte sie Artist Trading Card („Künstler-Sammel-Karte“) und ein neuer Trend war geboren.
Was du auf deine Karten malen möchtest und auch womit ist dir vollkommen freigestellt. Ob ein aquarelliertes Stilleben, ein Fanart zu deinem Lieblingscomic oder eine Bastelei mit Fimo und Stoff, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Durch das einheitliche Format, das sie mit anderen, handelsüblichen Sammelkarten wie „Magic – The Gathering“ oder „Pokémon“ teilen kannst du sie gut in optimal passenden Hüllen und Mappen sammeln, die du in fast allen Läden für Spielkarten kaufen kannst.

 
Die neuesten Gruppen

Kochen Kochen
Perfekt, um vielleicht Rezepte auszutauschen bzw. Leute kennenzulernen, die...

Brettspieler gesucht Brettspieler gesucht
Moin Leute, Ich suche nette Mitspieler aus der Region Hamburg. Am besten w...

Feedback & Support Feedback & Support
Wünsche, Anregungen oder sachliche Kritik? Probleme bei Funktionen oder ...

 
Ogmund vs. Grimbald - Das Duell