Kein Mitglied? Hier kostenlos anmelden!
Kostenlos anmelden.

UniQuE87 hat Benschi ins Gästebuch geschrieben.
karlo2302 hat 2Tina6 ins Gästebuch geschrieben.
karlo2302 hat Nathalieforever ins Gästebuch geschrieben.
karlo2302 hat
Nad ein Geschenk gemacht.
UniQuE87 hat AceFromSpace ins Gästebuch geschrieben.
Briefe schreiben ist wie eine kleine Reise um die Welt
Wer schreibt und malt so gerne wie ich???
Sätze die man nicht mehr hört: #3 Das ist ein Ferngespräch von ... Wollen Sie es annehmen?

Dein kostenloses Profil bei brieffreunde.de


Solltest du noch kein Profil bei brieffreunde.de haben, kannst du dir hier eines anlegen um alle Möglichkeiten der großen Community zu nutzen.

Brieffreunde auf der ganzen Welt finden


Suche in aller Welt. brieffreunde.de hat viele Sprachen: deutsch, englisch, italienisch, polnisch und tschechisch.

Grüppchenbildung
für alle


Gründe Gruppen oder tritt anderen bei! Schau dir an, welche Gruppen schon auf brieffreunde.de online sind oder gründe selbst eine!

Die Gedichte-Ecke


Herzlich Willkommen in der Gedichte-Ecke.

Hier findet Ihr Gedichte, Texte und Poesiesprüche aus den unterschiedlichsten Themengebieten - von Usern für User. So findet Ihr für jeden Anlass die richtigen Worte - sei es der Geburtstag der besten Freundin, die Hochzeit oder Verlobung eines guten Freundes oder eine Liebeserklärung an den Schwarm.

Es soll keine Sammlung von verstaubten Klassiker entstehen. Wir suchen vielmehr eure persönlichen, neuen und frischen Gedichte, Gedanken und Sprüche.

Zeigt Kreativität und unterstütze die Community mit Euren Einsendungen!



Die letzten 5 Gedichte


Ich
Ich nun hier an diesen Platze stehe. In der Ferne ich die Berge sehe. Der Himmel, bedeckt mit dunklen Wolken. Trostlos und bedrückend sieht es aus. Der Himmel weint denn er muss traurig sein. Mein Blick erhoben und denke mir Warum nur, warum bin ich gerade hier. Es ist die Zeit der Traurigkeit, wo es bald im Sommer schneit. Der Winter der geht weg und dreht sich nicht mehr um. Ich denke nach, will reden, bleibe stumm. Was wird kommen was wird sein Die Natur kann fröhlich, traurig, und gemein auch sein. Was der Mensch ihr nimmt, holt sie sich zurück, und das ganz bestimmt. (c) Franzl

Der einsame Junge
Ein junge in der Sommerbrise , sizt so fern auf einem Berge, so nah aber doch so fern, auf einem großen Baume sitzen. Der Vogel sieht ihn , ganz ruhig sitzen, genießt die schöne Abendluft, und sieht die Sonne untergehen. Der Mond scheint hell, der Himmel ist grau, das Wasser ist klar, und der Wald ist blau. Doch er sizt immer da , und sieht sich die Sterne an, sie funkeln und scheinen, ganz wunderbar. So langsam wird der Himmel schwarz, und der Mond verschwindet da, der Junge sitzt noch immer da, denn sein Zuhause nicht mehr da.

Nacht & Tag
Wir beide du und ich, Sind schon solange unzertrennlich. Du bist die Wärm‘, In der Nacht sorgst du Ruhe vor Lärm‘. Am Morgen strahlst du, Wenn ich geh erleuchtest du. Wir sind der Tag, Wie ich dich mag. Du meine Nacht, Viele Güte mit Bedacht.
Jun   13.04.2020

Was ist Glück?
Ein Gefühl? Eine Reaktion? Ein Lächeln? Ein Augenblick? Ein Blick nach vorn? Ein Blick zurück? Ein Weg? Ein Ziel? Ein Hoffen? Ein Erfüllen? Ein Reden? Ein Schweigen? Ein Träume zeigen? Ist Glück eine Reihe von fröhlichen Zufällen? Ein Prise Schicksal? Ein Hauch von Bestimmung? Was ist Glück? Zu wissen wo mein Zuhause ist? Mein Hause, mein Heim, Meine Träume, mein Schrein? Was ist Glück? Eine Folge von Buchstaben die vielleicht ein Wort ergeben? Eine Entzündung von Blitzen die dein Leben aus den Angeln heben? Ist das Glück? Bin ich glücklich? Was ist Glück ?

Wäre es anders gekommen
Und manchmal sitze ich dort und frage mich, wie es gewesen wäre, wäre es anders gekommen. Jeder weiß dass man später nichts mehr ändern kann, ja man möchte es wohl gern, doch das ändert nichts daran, das man Zeit nicht zurückdrehen kann. Wir waren einmal zwei kleine Kometen, flogen zusammen, und die Tage verwehten, doch dann kamen Tage, die wir nicht mehr zusammen erlebten. Und vielleicht muss ich dich vermissen, um zu wissen was ich eigentlich an dir mag. Und vielleicht musst ich dich verlieren, um zu verstehen was eigentlich ich an dir hab. Und manchmal sitze ich dort und frage mich, wie es gewesen wäre, wäre es anders gekommen. Zeit nach weinen hilft nicht viel, hast du mal gesagt. Vielleicht sollt es uns nicht geben, frag mich Tag für Tag. Und manchmal sitze ich dort und frage mich, wie es gewesen wäre, wäre es anders gekommen.




 
Die neuesten Gruppen

Online Marketing Online Marketing
Wer interessiert sich für online Marketing? Was ganau macht Ihr? Affili...

Outlander die Serie Outlander die Serie
Die Geschichte von Jamie und Claire

Feedback & Support Feedback & Support
Wünsche, Anregungen oder sachliche Kritik? Probleme bei Funktionen oder ...

 
Ogmund vs. Grimbald - Das Duell