Kein Mitglied? Hier kostenlos anmelden!
Kostenlos anmelden.

amor35 hat derpinky ins Gästebuch geschrieben.
amor35 hat Peter9311 ins Gästebuch geschrieben.
amor35 hat Traumwolke ins Gästebuch geschrieben.
amor35 hat Tino63 ins Gästebuch geschrieben.
amor35 hat Traumwolke ins Gästebuch geschrieben.
netterMann hat amor35 ins Gästebuch geschrieben.
Blitzerschreck hat remi123 als Freund markiert.
KathaMaus86 hat LeseDiddelina als Freund markiert.
rene90 hat EhrlichundTreu als Freund markiert.
Sonnenblume3215 hat einen neuen Blog-Eintrag.
EhrlichundTreu hat Waleria als Freund markiert.
EhrlichundTreu hat LoreenH als Freund markiert.
rene90 hat EhrlichundTreu als Freund markiert.
rene90 hat Spelunker als Freund markiert.
Yirkakra hat Zaubermondin als Freund markiert.
Echt krass, wie viele Menschen hier Texte kopieren und in ihrem Profil verwenden
Einen schönen Dienstag Nachmittag wünsche Ich euch
Suche Weibliche Brieffreundschaften, diese auch gern lange Briefe schreiben :D Würde mich freuen. Lg

Dein kostenloses Profil bei brieffreunde.de


Solltest du noch kein Profil bei brieffreunde.de haben, kannst du dir hier eines anlegen um alle Möglichkeiten der großen Community zu nutzen.

Brieffreunde auf der ganzen Welt finden


Suche in aller Welt. brieffreunde.de hat viele Sprachen: deutsch, englisch, italienisch, polnisch und tschechisch.

Grüppchenbildung
für alle


Gründe Gruppen oder tritt anderen bei! Schau dir an, welche Gruppen schon auf brieffreunde.de online sind oder gründe selbst eine!

Das Top-Thema der Woche

Top-Thema Archiv

Genügend Bewegung im Alltag trotz Corona?

So langsam scheint es ein Licht am Ende des Tunnels, der sich Corona nennt, zu geben. Die Zahl der Geimpften steigt immer weiter an und der Inzidenzwert sinkt von Tag zu Tag. Allerdings heißt es noch eine gewisse Zeit „aushalten und möglichst Zuhause sein“. Gerade das Verbleieben in den eigenen vier Wänden hat das Leben im letzten Jahr stark verändert. Auch Auswirkungen auf die geistige Gesundheit sind bei vielen Menschen deutlich gewesen. Zum Teil allerdings auch bei körperlicher Gesundheit. Die Frage, die sich stellt: bewegen sich die Menschen überhaupt noch ausreichend? Und was kann man auch Zuhause bzw. im Home Office tun, um etwas fitter zu werden bzw. gesund zu bleiben?



Ausgangssperre, Home Office und Lieferungen halten Zuhause


Die Ansage, dass die Menschen zuhause bleiben sollen und möglichst wenig außerhalb der eigenen Vier wände aktiv sein sollten, war natürlich ein großer Einschnitt in viele Leben. Gerade sehr aktive Menschen, die sich viel an der frischen Luft bewegen und auch Sport treiben, mussten sich umstellen.


Natürlich gab es in Deutschland eher weniger Ausgangsbeschränkungen und an den meisten Orten konnten man sich frei bewegen, allerdings war und ist es auch immer dann eine Frage der inneren Sicherheit, wenn man nun an Orte geht, wo wohl auch viele anderen Menschen sind. Auch die Maskenpflicht hat viele Menschen davon abgehalten sich draußen aufzuhalten, da das Tragen der Masken als so unangenehm empfunden wird. Dazu kommen dann noch Ausgangsperren, die die Zeit, wo man frei draußen aktiv sein kann, deutlich verkürzt haben, gerade für Menschen mit sehr vollen Tagen.


Den letzten Beitrag hat natürlich auch der wegfallende Weg zur Arbeit durch Home Office und die Verstärkung des Online-Shoppings, wo man mittlerweile sogar seinen normalen Einkauf erledigen kann, geleistet. In Kombination mit der Schließung vieler Orte, wie eben unter anderem auch Sportanlagen und Fitnessstudios, sind den Menschen viele Orte für Bewegung und Sport weggefallen. Das das Wegfallen von körperlicher Betätigung und dazu deutlich mehr Zeit im Sitzen und Liegen keinen guten Effekt hat, muss wohl nicht extra erwähnt werden. Auf Dauer kann die Pandemie und das Home Office so zu gesundheitlichen Problemen führen.



Fit bleiben im Alltag


Natürlich ist es ganz grundsätzlich so, dass einem nicht alle Optionen genommen wurden. Wer Zeit und Motivation hat, der kann noch eine Runde joggen oder spazieren gehen. Ebenso sind viele „Trimm-Dich-Pfade“ in den Parks der Großstädte noch offen.


Aber auch Zuhause kann man genug tun. Es fängt bei kleinen Übungen, die man immer wieder zum Dehnen und Strecken machen kann, an und geht natürlich bis zu richtigen Home Workouts. Diese findet man zu Hauf in den entsprechenden Apps und auf Youtube und das sogar kostenfrei. Wer Platz und etwas Geld auf der Kante hat, kann sich natürlich auch seine eigene Fitnessecke oder sein eigenes, kleines Studio einrichten. Hantel, Dehnbändern und eine Yogamatte sind ja auch schon einmal ein guter Anfang.

Voting wird geladen...

die abstimmungszeilen sind bescheuert,weil das sich mehr als vorher bewegen als positiv durch corona miteinander verknüpft wird!!
durch corona wird nix besser,sondern mensch muß wenigstens noch was irgendwie für sich positives in der situation finden und das ist dann ein notgedrungen und nix andres übrig bleiben!!
ich bin gewiß keine corona-pandemie-leugnerin und erst recht keine nazi-frau,weiß aber,daß zumindest die pandemie
im system des kapitalismus begründet liegt!
lest zum thema L I N K E kritik an den coronamaßnahmen bei der rosa luxemburgstiftung niedersachsen das interview mit prof.dr. ruschig durch sabine wegmann!!

naja,Dir bleibt ja fast garnix mehr als alleine walken zu gehen und das tut mir gut,weil ich da alle scheiße mir von der seele abrennen kann!!

Bei mir hat sich nicht viel verändert; Davor bin ich schon immer eher spazieren gegangen oder fahr mit dem Radl (hab kein Auto). Yoga kann ich ebenfalls alleine Zuhause oder per Webcam mit meiner Yoga- Lehrerin machen. Nur schwimmen gehen ging nicht so wirklich, da konnte ich nicht an meinen bevorzugten FKK Strand sondern musste mich "in der Wildnis" aufhalten :D

Irgendwozu muß das Leben auf dem Dorf doch gut sein. Solange sich jemand an die jetzt immer noch unvermeidlichen sozialen Regeln hält, interessiert es keinen, ob gerade Individualsport zulässig ist oder nicht. Also geh ich so oft als möglich Laufen oder Radfahren, wenn da nicht so´ne olle Quarantäne dazwischenplatzt.
tom14    29.05.2021 - 19:35 h
0 Stimme(n)



 
Die neuesten Gruppen

Kochen Kochen
Perfekt, um vielleicht Rezepte auszutauschen bzw. Leute kennenzulernen, die...

Brettspieler gesucht Brettspieler gesucht
Moin Leute, Ich suche nette Mitspieler aus der Region Hamburg. Am besten w...

Feedback & Support Feedback & Support
Wünsche, Anregungen oder sachliche Kritik? Probleme bei Funktionen oder ...

 
Ogmund vs. Grimbald - Das Duell